List/Grid Schlagwörter Archiv Medienpädagogik

Computer sind keine pädagogische Wunderwaffe

Computer sind keine pädagogische Wunderwaffe

Die Digitalisierung ist an deutschen Schulen auf dem Vormarsch. Schüler haben heutzutage einen wesentlich besseren Zugang zu digitalen Medien, als dies noch vor fünf Jahren der Fall war. Interaktive Whiteboards ersetzen immer häufiger die Schulkreide und der verstaubte Computerraum wird nicht mehr benötigt, weil alle Klassenzimmer über Laptops verfügen. Die Schulen, die am besten ausgerüstet sind, sind dabei stets private Internate, die gerne mal 2.500 Euro Schulgeld pro Monat kosten. In den öffentlichen Schulen haben Gymnasiasten den besten Zugang zur digitalen Welt. Eine Studie des Instituts für Demoskopie  in Allensbach hat das im Auftrag der Deutschen Telekom herausgefunden. Unter [...]

© 2013 Buendnis Ekvw. Alle Rechte vorbehalten. XHTML / CSS Gültig.